Ablauf Ihrer Online Kampagnen

Google AdWords ist eines der wirkungsvollsten Instrumente des Online-Bereichs, um Werbung zu betreiben und neue Kunden zu generieren. Damit das auch wirklich funktioniert und jeder Euro gut investiert wird, braucht es einen durchdachten Ablauf. Bei pixelrocket entstehen auf diese Weise kraftvolle Kampagnen mit lückenloser Betreuung.

Von der Analyse zur Strategie

Schritt 1: Kostenlose Potenzial-Analyse

Hier beginnt Ihr AdWords-Erfolg – ganz ohne Kosten und Verpflichtungen. pixelrocket analysiert, wie erfolgreich Suchmaschinenwerbung für Ihr Unternehmen sein kann. Wie viele potentielle Kunden lassen sich mit welchen Suchbegriffen erreichen, welches Budget ist dabei sinnvoll? Diese Analyse eignet sich auch für das Durchleuchten bestehender AdWords-Kampagnen. Holen Sie aus Ihren Klickkampagnen wirklich das Maximum heraus? pixelrocket bietet Ihnen eine objektive Expertenmeinung! Kontaktieren Sie uns jetzt für eine kostenlose Beratung!

Schritt 2: Strategie-Entwicklung

Hier werden die Rahmenbedingungen Ihrer Kampagne festgelegt. Sollen Anzeigen landesweit oder nur im Umfeld einer Stadt eingeblendet werden? Lohnt sich Retargeting? Wir denken an jedes Detail und erklären Ihnen die Strategie verständlich.

Alle Systeme auf grün!

Schritt 3: Aufsetzen der Kampagnen-Struktur

Hier beginnen die Arbeiten innerhalb des Google AdWords-Kontos. Dabei berücksichtigen wir Ihr Budget, regionale Zielgebiete oder temporäre Kampagnen für Sonderangebote.

Schritt 4: Wortsalat!

Kein Suchbegriff ist wie der andere. Sie möchten möglichst viele Besucher anlocken – aber im besten Fall nur jene, die für Umsatz sorgen. Ihr Kampagnen-Betreuer entwickelt einen maßgeschneiderten Keyword-Pool, der diesen Ansprüchen gerecht wird. Diese Keywords werden in der Kampagnen-Struktur über Anzeigengruppen verankert.

Umlaufbahn im AdWords-Orbit

Ihre Kampagne bei Google AdWords läuft jetzt. Weil sich Marktbedingungen aber schnell ändern und Ihre Werbung an jedem Tag optimal ausgerichtet sein soll, hat pixelrocket einen durchgehenden Optimierungszyklus eingeführt.

Schritt 5: Keyword-Leistung im Fokus

Welche Leistung zeigen Ihre Anzeigen bei welchen Suchbegriffen? Wo sind erste Optimierungen von thematischen Wort-Clustern möglich. Wo sind bereits erste Highlights zu sehen, die wir für die weitere Optimierung nutzen können? Ihr Betreuer identifizert diese Punkte und geht über zu:.

Schritt 6: Optimierung

Wir schauen uns alle wichtigen KPIs (Key-Performance-Indicators) im Detail an. Wie sind die Klickraten pro Keyword und Anzeigentexte? Wo haben wir noch Spielraum für höhere oder tiefere Klickgebote. Kann das Tagesbudget effizienter verteilt werden, welche Suchbegriffe haben sich als potentiell negativ erwiesen und können damit in die Blacklist aufgenommen werden? Und vieles mehr - professionelles AdWords-Management ist Detail-Arbeit, die wir lieben!

Schritt 7: Ihrem Nutzer auf der Spur

Echten Mehrwert erhalten Sie, wenn wir Ihrem Webseitenbesucher folgen können. So ist über Google Analytic möglich zu sehen, wie sich Besucher auf der Webseite verhalten. So lässt sich eine Kampagne noch besser pflegen. Denn gut sind Klicks auf Werbeanzeigen nur dann, wenn sie Umsätze oder die gewünschte Besucheraktion nach sich ziehen!

Schritt 8: Reportings

Natürlich möchten Sie wissen, wie gut Ihre Anzeigen bei Google laufen. Wir senden regelmäßig Reports über die wichtigsten Kennzahlen. Dort erfahren Sie auch, welche zusätzlichen Umsätze oder Neukunden Ihre Kampagne eingebracht hat.

Sie wünschen sich einen professionellen Partner, der sie unterstützt? Sie möchten mehr darüber erfahren, wie viel Sie aus einer Google Kampagne herausholen können? Senden Sie uns einfach eine kurze oder längere Nachricht!